Biegedatenbank

Tablet mit Biegedatenbank

Das Biegeverhalten von Kupferwerkstoffen spielt im Zusammenhang mit der Miniaturisierung elektrischer und elektronischer Bauteile eine entscheidende Rolle. Die Optik der Biegekanten ist zu einem wichtigen Kriterium geworden. Besonderen Einfluss haben Materialhärte, festigkeit, Biegewinkel/-radius, Banddicke, Lage der Biegekante zur Walzrichtung und natürlich Bandwerkstoff.

KEMPER hat die verschiedenen Einflussfaktoren auf den Biegeprozess für jede Legierung untersucht und stellt die Ergebnisse seinen Kunden in einer umfangreichen Datenbank zur Verfügung. Sie ist heute die Grundlage für die Werkstoffauswahl bei unterschiedlichsten Umformaufgaben.

zur Biegedatenbank

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.