Rotguss

KEMPER Rotguss - der ideale Armaturen- und Installationswerkstoff

Rotguss ist ein nach DIN 50930-6 / DIN EN 1982 genormter Armaturen- und Installationswerkstoff, der sich durch seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten besonders für die Sanitärinstallationstechnik eignet, z.B. als Armaturenwerkstoff für Absperr-, Sicherungs- und Regulierarmaturen, als Fittingwerkstoff für Rohrsystemkomponenten oder als Konstruktionswerkstoff in der Wasser-, Filter- und Wiederaufbereitungstechnik.

Vorteile auf einen Blick

  • Rotguss ist aufgrund des höheren Cu-Gehaltes entzinkungsarm
  • Rotguss ist bei allen Wasser-Qualitäten gemäß der Trinkwasserverordnung grenzenlos einsetzbar
  • Rotguss ist nach allen Normen (50930-6, DIN 1988 etc.) uneingeschränkt einsetzbar
  • Rotguss ist besonders korrosionsbeständig
  • Rotguss wird aus Kreislaufmaterial (Altarmaturen und Bauteile) ohne Qualitätsverlust gewonnen und schont somit Umwelt und Ressourcen
  • Rotguss gibt Ihnen dadurch Sicherheit! Heute und in der Zukunft!
Werkstoffinfo

Werkstoffinfo

weitere Rotguss-Legierungen

weitere Rotguss-Legierungen

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.