Leckage-Sicherheitssystem mit Federrückzug-Stellantrieb, Figur 620 03

 

Produktmerkmale

  • aktives Überwachungssystem mit Alarmgebung zum Schutz vor Wasserschäden durch sichere Erfassung einer Leckage in wasserführenden Systemen mittels Wasserfühler
  • bestehend aus Steuerungseinheit, Wasserfühler und KHS VAV-PLUS Vollstrom-Absperrventil mit Federrückzug-Stellantrieb 230 V, Figur 685 15
  • äußerst druckverlustarm
  • langsam schließende Absperreinheit zum Schließen des Trinkwassersystems ohne Druckschlag
  • für alle Gebäudearten in Bestand und Neubau
  • mit den Funktionsmöglichkeiten: Leckageüberwachung und zeitgesteuerte Absicherung, Leckageüberwachung und zeitgesteuertes Spülen des Trinkwassersystems, Absichern ohne Leckageüberwachung
  • Leckage-Steuerung mit integrierter Zeitschaltuhr, zum Anschluss von bis zu zwei Meldelinien mit je max. 25 Wasserfühlern sowie zum Anschluss von max. 10 parallel betriebenen Vollstromabsperrventilen
  • akustische und visuelle Alarmmeldung bei Störung (abschaltbar), Alarmquittierung am Gerät möglich
  • 16 Speicherplätze zur Ansteuerung des Sicherungs- oder Spülventils
  • Display mit Hintergrundbeleuchtung

Normen und Zulassungen

  • Ventil(e) mit DVGW-Zulassung
  • nach DVGW-Arbeitsblatt W 570
  • nach UBA-Bewertungsgrundlage
  • bis DN 32 Schallschutzzulassung nach DIN EN ISO 3822 Klasse 1
  • DIN EN 13828

Technische Daten

  • Druckstufe PN 16
  • min. Umgebungstemperatur 0 °C
  • max. Umgebungstemperatur 50 °C
  • Schutzart IP54
  • Spannungsversorgung 230 V AC
  • Schaltleistung 230 V, 2 A
  • potentialfreies Alarmrelais, max. 230 V, 2 A
  • Eigenverbrauch 3 W
  • Kabelquerschnitt 3 x 0,75 mm²

 

Produktfoto

 

Produktfoto

 

 

 

Bestellnr. CADDNA1D1
(mm)
D2
(mm)
H1
(mm)
H2
(mm)
H3
(mm)
L1
(mm)
L2
(mm)
L3
(mm)
L4
(mm)
T1
(mm)
T2
(mm)
T3
(mm)
kg
6200304000

40

G 1 3/4

3

4

79

30

22

160

46

13

3

58

44,5

8

6,24

6200305000

50

G 2 3/8

3

4

79

30

22

160

46

13

3

58

44,5

8

7,44

 

Ausschreibungstext(ausschreiben.de)

Downloads