Werkstoffinfo

KEMPER Rotguss - für alle Trinkwässer geeignet

Alte bronzene Schiffsglocken, kunstvolle Weingefäße und andere Fundstücke aus der Bronzezeit (ab ca. 6000 v.Chr.) belegen eindrucksvoll die außergewöhnliche Langlebigkeit dieses Werkstoffes. Und das gilt auch, wenn die Zeitzeugen dieser kreativen Epoche Jahrtausende in salzigem Meerwasser gelegen haben. Von KEMPER gegossener Rotguss ist ein der Bronze (Kupfer und Zinn) sehr nahe verwandtes Material und eignet sich hervorragend für den Einsatz in der Hauswassertechnik, insbesondere in der Trinkwasser- und Heizungsinstallation.

Rotguss ist ein Werkstoff, der für alle Trinkwässer verwendet werden kann. Die Abgabe von Legierungsbestandteilen liegt im Rahmen der deutschen Trinkwasserverordnung (TrinkwV).

Zusammensetzung und Aufbau

Zusammensetzung und Aufbau

Geschichtliche Entwicklung

Geschichtliche Entwicklung