Industriemechaniker (m/w/d)

Der Tüftler

Aufgaben und Tätigkeiten

Industriemechaniker (m/w/d) sorgen dafür, dass Maschinen und Fertigungsanlagen betriebsbereit sind. Sie stellen Geräteteile, Maschinenbauteile und -gruppen her und montieren diese zu Maschinen und technischen Systemen. Anschließend richten sie diese ein, nehmen sie in Betrieb und prüfen ihre Funktionen.

Zu ihren Aufgaben gehören zudem die Wartung und Instandhaltung der Anlagen. Sie ermitteln Störungsursachen, bestellen passende Ersatzteile oder fertigen diese selbst an und führen Reparaturen aus. Nach Abschluss von Montage- und Prüfarbeiten weisen sie Kollegen oder Kunden in die Bedienung und Handhabung ein.

Beginn:            August
Berufsschule:   Berufskolleg des Kreises Olpe, Schulort Attendorn
Dauer:             i.d.R. 3,5 Jahre
                       (unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Verkürzung der Ausbildungsdauer 
                        möglich)

Mögliche Aufstiegsfortbildungen nach entsprechender Berufspraxis sind u. a.

  • Industriemeister (m/w/d) in der Fachrichtung Metall
  • staatlich geprüfter Maschinentechniker (m/w/d)
  • technischer Fachwirt (m/w/d)

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.