Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) für 2023

AUCH WENN VIELE MEINEN, DASS FRÜHE VERANTWORTUNG FÜR JOBANFÄNGER NICHT MÖGLICH IST. LASST ES UNS DOCH GEMEINSAM AUSPROBIEREN.

GEBR. KEMPER GMBH + CO. KG | OLPE

Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

Aufgaben und Tätigkeiten
Die Aufgabe der Maschinen- und Anlagen-führer (m/w/d) ist das Einrichten, Umrüsten und Bedienen von Maschinen oder Anlagen. Sie bereiten Arbeitsabläufe vor, überprüfen Maschinenfunktionen an Prüfständen und nehmen Maschinen danach in Betrieb. Zudem inspizieren sie sie in regelmäßigen Abständen und warten sie auch. Dabei füllen sie beispielsweise Öle, Kühl- und Schmierstoffe nach, tauschen Verschleißteile wie Dichtungen, Filter oder Schläuche aus und stellen das Spiel beweglicher Teile neu ein. Sie überwachen den Produktionsprozess und bedienen und steuern den Materialfluss. Außerdem führen sie qualitätssichernde Maßnahmen durch.

Ausbildungsbeginn:
August 2023

Berufsschule:
Berufskolleg des Kreises Olpe, Schulort Attendorn

Ausbildungsdauer:
i.d.R. 2 Jahre
(unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Verkürzung der Ausbildungsdauer möglich)

Dein Profil

  • Du hast deinen Schulabschluss in der Tasche oder stehst kurz davor?
  • Du suchst nach einem starken Unternehmen, das dir eine fundierte Ausbildung mit Zukunftsperspektive bieten kann?
  • Du kannst dir vorstellen, Teil des Teams eines weltmarktführenden Industrieunternehmens zu werden?
  • Du bringst Begeisterungsfähigkeit, Zuverlässigkeit, Fleiß und Wissensdurst mit?

Dann bist du bei KEMPER genau richtig!

Bewerbung

Bitte benutze bevorzugt unser Online-Formular auf unserer Homepage www.kemper-olpe.de über den Button "Direkt bewerben".

Kontaktdaten

Gebr. Kemper GmbH + Co. KG
Jan Schönauer
Harkortstraße 5
57462 Olpe

Tel. 02761 / 891-393